Dienstag, 10. Juni 2014

Sehnsüchtig erwartete Neuerscheinungen - Teil 2

Hier nun der zweite und letzte Teil der Neuerscheinungen die ich sehnsüchtig erwarte, zumindest vorerst. Ich werde mich gleich ans Lernen für die mündliche Kunstprüfung machen und wünsche euch daher bei euren Vorhaben in der restlichen Woche mehr Spaß als ich ihn haben werde ;-)



Erscheint am 15. September 2014!


Flora hat den Mann fürs Leben schon längst gefunden. Seit acht Jahren ist sie glücklich mit Fin zusammen. Doch dann, an einem Sonntag im Oktober, verschwindet er plötzlich spurlos. Flora ist am Boden zerstört, aber das Leben geht weiter, und nach drei Jahren ist sie bereit, sich wieder auf eine neue Beziehung einzulassen. Umso schockierter ist sie, als Finn ihr plötzlich im Supermarkt gegenübersteht. Verzweifelt versucht er Flora zurückzugewinnen, behauptet, er sei ein neuer Mensch. Doch hat ihre Liebe wirklich eine zweite Chance?







Erscheint am 22. September 2014!
(Das erste Buch der Autorin, das in der Gebundenen Ausgabe erscheint. Daher werde ich auch noch die Taschenbuchausgabe abwarten...)


Bath, 1821. Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt – hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht? Immer tiefer gerät sie in eine Spurensuche, die ihr Schicksal bestimmen wird …




Erscheint am 22. September 2014!

Die 17-jährige Prenna lebt mit ihrer Mutter in New York, seit sie zwölf ist. Doch was vorher war und wo sie herkommt, darf sie niemandem erzählen. Eine Pandemie hat Millionen Opfer gefordert, und zusammen mit wenigen anderen ist es Prenna gelungen, in unsere Gegenwart zu entkommen. Jetzt tun sie alles, um ihre Herkunft geheim zu halten. Deshalb gelten strenge Regeln für Prenna: möglichst kein Kontakt zu den Mitschülern, nicht mehr Worte als nötig. Sich mit einem Jungen aus der Schule zu verabreden, ist selbstverständlich ausgeschlossen. Prenna hält sich daran. Bis zu dem Tag, an dem ihr Ethan Jarves begegnet und sie sich Hals über Kopf verliebt …






Erscheint am 21. August 2014!

Es handelt sich um den 2. Band der Somerton Court - Saga. Den 1. Band "Rückkehr nach Somerton Court" habe ich für euch damals auch im Rahmen der Lovelybooks-Leserunde zum Roman rezensiert. Um nicht zu spoilern verlinke ich den Inhalt nur:
INHALT.







Erscheint am 14. Juli 2014!


Ein flirrender Sommer an Englands Ostküste. Die Zwillingsschwestern Viola und Isolte sind durch duftende Kiefernwälder gestreift, haben auf nebelüberfluteten Lichtungen längst vergessene Sagengestalten beschworen und den scharfen, salzigen Wind des Meeres geatmet. Doch nun, fünfzehn Jahre später, scheinen die beiden nichts mehr gemein zu haben. Während Isolte sich mit verzweifelter Lebensfreude der Welt entgegenwirft, hungert Viola sich in den sicheren Tod. Während eine der Schwestern sich verbissen an ihre Ziele und Pläne klammert, wünscht die andere nichts sehnlicher, als sich aufzulösen und ihrer Vergangenheit zu entkommen.
Welcher unaussprechliche Schrecken ist geschehen in jenem Sommer, als alles möglich schien und der das Erwachsenwerden zweier Zwillingsschwestern so unerbittlich bestimmt?



Wie immer interessiert es mich was ihr zu den Büchern sagt und ob etwas für euch dabei ist oder nicht!

Eure Anni


Kommentare:

  1. Also "zertrennlich", das ich vorab lesen durfte, ist wirklich ein heftiges Buch. Sehr sehr lesenswert auf jeden Fall. Ich finde auch typisch script5 ;)

    Somerton Court kann ich gar nicht erwarten! Noch ein Must have ist bei mir auch Ann Brashares :D

    AntwortenLöschen
  2. Das fremde Mädchen habe ich vorhin auch gerade bei amazon enzdeckz und es wanderte gleich auf meine Wunschliste! und das Cover zu An einem Sonntag im Oktober ist ja auch wunderschön...wow!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. "Das fremde Mädchen" möchte ich auch unbedingt lesen. Darauf freue ich mich schon sehr. Aber die anderen klingen auch toll. Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für jedes einzelne liebe Kommentar! Anni