Montag, 25. März 2013

Ihr wollt das gar nicht wissen...

...trotzdem möchte ich meine Abstinenz ganz kurz erklären. Mit ist nämlich gar nicht wohl dabei, den Blog und Euch so lange "im Stich" gelassen zu haben!

Wie ich in meinem letzten Post bereits geschrieben hatte, machte sich eine Blogunlust und später auch eine kleine Leseflaute breit. Und da ich keine Lust hatte Posts zu schreiben, bei Euch Kommentare zu hinterlassen (obwohl ich ab und zu ein bisschen geschaut habe) und überhaupt ins Internet zu gehen, habe ich mir eine kleine Pause gekönnt.

Passend zum Frühling (ich kann ihn nur noch nicht sehen, die Schneeberge versperren den Blick auf die Krokusse)dieses kleine, niedliche Schaf!

Ich denke das man sofort spürt wenn ich keinen Spaß an dem habe was ich mache. Und mich hinter die Tasten zu klemmen um mich bei euch "auszuheulen" und mich über mich selbst zu beschweren (wie ich es genau genommen gerade tue *ähem*)? - Bringt keinem was!

 
Und ehrlicher Weise, habt ihr auch nichts verpasst. Denn: keine Neuzugänge, keine fertig gelesenen Bücher und auch sonst nichts Interessantes!

Zudem muss ich gestehen, dass eine Rezension heimlich unter den Tisch gefallen ist. Wer trotzdem Interesse an meiner Meinung zu "Kleine Schiffe" von Silke Schütze hat, kann das gerne in die Kommentare schreiben. Dann werde ich dazu eine Kurzmeinung (nein, keine Kurzrezension^^) verfassen.

 
Wie es die nächsten Tage weiter geht verrate ich noch nicht, denn was genau auf dem Programm steht, weiß ich selber noch gar nicht.

Klar ist nur: Es wird eine Rezension zu dem 1. Band von "Night School" geben. Für alle die dachten, dass dieses Buch absolut nichts für sie ist, ein doofes Cover hat und überhaupt gar nicht auf viel Fantasy stehen.
Lasst euch von mir sagen: Das Buch ist toll!! Eine komplette Überraschung für mich!
Wenn ihr es noch von dem Amazon-Gratis-Weihnachtsgeschenke-Tagen (was ein Wort :D) auf dem kindle habt: Nicht löschen sondern lesen!

 
Damit verabschiede ich mich bis zur "Night School" (und der 10001. Rezension über das Buch)!

Eure Anni

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anni,

    natürlich darfst du mal jammern, jeder darf das und sollte das ^^ Und jedem sollte auch dabei zugehört werden. Wofür sind andere Menschen denn da? ^^

    Ah ja, ich finde das Buch Night School hat zwar ein recht kindliches Cover, aber ich freue mich auf deine Rezension und Meinung dazu ^^ Abgeschreckt hat es mich bisher aber noch nicht : )

    Willkommen zurück :>

    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kommentar!
      Ich hoffe die Rezension kann dich von dem Buch überzeugen, wenn du Internatsgeschichten magst. - Hätte schließlich auch nie gedacht das es mir gefällt...
      Außerdem Danke, dass dich meine Jammereien nicht stören ;-)

      Löschen

Danke für jedes einzelne liebe Kommentar! Anni