Freitag, 10. Februar 2012

SuB-Zuwachs...Mängelexemplare

Die Bücher die ich euch in diesem Post zeige, habe ich schon letzte Woche oder diesen Montag gekauft. Ich habe sie auch schon zu meinem SuB dazu gezählt, aber eben noch keinen Post darüber gemacht, weil ich nicht die Lust oder Zeit dazu hatte. Außerdem gab es bei mir in letzter Zeit häufiger Neue-Bücher Posts als sonst und das soll ja nicht Überhand nehmen.
Dies wird also bis zu meinem Geburtstag der wahrscheinlich letzte SuB-Aufbau - Post sein.




Jetzt bin ich aber nicht komplett blind dem Bücher-Kaufwahn verfallen, sondern habe sogar einen guten Grund zum Kaufen gehabt: Es gab Mängelexemplare! (Darum die Überschrift, wie ich überflüssigerweise noch mal hin schreibe.)

Von links nach rechts:

In Todesangst von Linwood Barclay

Den Thriller habe ich bereits gelesen und eine Rezension gibt es auch schon dazu.

Eigentlich wollte Tim einen schönen Sommer mit seiner Teenagertochter verbringen. Seit der Trennung von seiner Frau lebt Sydney bei ihrer Mutter am anderen Ende der Stadt. Doch für einen Sommerjob in einem Hotel zieht sie vorübergehend zu Tim. Und verschwindet nach wenigen Wochen spurlos. Voller Sorge macht Tim sich auf die Suche nach seiner Tochter, richtet eine Website ein, geht allen Hinweisen nach. Als sein eigenes Haus verwüstet wird, ahnt er, dass er selbst in Lebensgefahr schwebt. Dann verschwindet auch noch Sydneys beste Freundin, und eine Frau wird vor Tims Haustür ermordet. In panischer Angst sucht er weiter, und nach und nach wird ihm klar, dass er seine Tochter viel weniger gut kannte, als er dachte.

Die Eleganz des Igels von Muriel Barbery

Zu dem Buch gibt es ja zwiespältige Meinungen. Ich bin gespannt ob mir die Geschichte und auch die Sprache der Autorin gefällt.

Renée führt eine Art Doppelleben: Sie spielt die einfältige Concierge, in Wirklichkeit aber ist sie ungemein gebildet. Während der ruhigen Stunden m Haus hat sie die großen Werke der Literatur und Philosophie gelesen und blickt höchst wachsam auf die Welt und das oft eigenartige Treiben ihrer reichen Nachbarn.
Und Paloma?
Altklug wie sie ist, hat sie beschlossen, erst gar nicht in die verlogene Welt der Erwachsenen einzutauchen. Sie will sich noch ein paar grundlegende Gedanken über die Welt machen - sich dann aber an ihrem dreizehnten Geburtstag umbringen.
Als jedoch Monsieur Ozu, ein japanischer Geschäftsmann, einzieht, verändert sich das Leben im Stadtpalais ganz überraschend.

Nele & Paul von Michel Birbaek

Ich bin fast überzeugt das mir das Buch gefallen wird und musste es einfach mitnehmen.

Es roch nach Frau. Ich schlug die Augen auf und lächelte. Bis ich sah, wo ich war. Ein fremdes Schlafzimmer. Über mir hing eine Wanduhr, deren Ticken mich die ganze Nacht genervt hatte. Auf der Kommode neben dem Bett lag kein Zettel. Es duftete nicht nach Kaffee. Niemand küsste mich wach. Niemand legte sich noch mal zu mir. Niemand verpasste mir einen süßen Blick wegen letzter Nacht. Nachts ließen One-Night-Stands einen bisweilen vergessen, dass es nicht die Frau des Lebens war, die da so schön seufzte. Doch das Morgenlicht rückte das Verhältnis zurecht. Bloß zu Besuch. Ich rollte mich aus dem Bett, griff nach meiner Hose und dachte an Nele. Das ist das Problem mit der großen Liebe - sie versaut einen für die kleinen.


Zum Schluss dieses Posts: Jedes der Bücher hat den gleichen Mangel. Sie sind unten ein bisschen eingedrückt und haben deshalb den Stempel "Mängelexemplar" (der bei "In Todesangst" leider deutlich zu sehen ist, Foto oben) bekommen.

Jedes Buch gab es für 2,95€.



Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?

LG Anni


 


Kommentare:

  1. Ich beneide dich SO SEHR um Nele & Paul und In Todesangst.

    Schade, dass es bei uns im Buchladen so gut wie nie Mängelexemplare gibt. -.- In der nächsten Stadt ist zwar ein Laden, in dem es NUR solche gibt, aber ich wohne eben (leider) auf dem Land.

    Wann hast du denn Geburtstag?

    <3

    AntwortenLöschen
  2. 5. März... Das sind ja trotzdem noch 24 Tage, wenn ich mich nicht täusche. Dein SuB ist ja "nur" bei 13 Büchern... Da hätte ich es echtes Problem, das wären zu wenig Bücher für mich für diese Zeit XD

    Die cbt-Bücher hätte ich auch am liebsten alle, die hören sich so supermegageil an *_*

    Wie hat dir Rubinrot gefallen?

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Ich habe deinen Blog gerade entdeckt. :) Ich sehe gerade das du "Beim Leben meiner Schwester" liest. Ich habe den Film dazu gesehen und fand ihn richtig gut und natürlich auch irgendwie ganz schön traurig. Und wie findest du das Buch bis jetzt? Ist es besser als der Film?
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    also die Geschichte selbst ist eigentlich relativ einfach auch auf Englisch zu verstehen. Natürlich gibt es gerade bei Alice Begriffe, die man schwer ins Deutsche übersetzen kann. Die eigentliche Geschichte ist aber gut und lässt sich auch ohne Nachschlagewerk sehr flüssig lesen.
    Ansonsten kann man es auch immer nochmal auf Deutsch lesen (die sind dann leider nur nicht so günstig ^^).
    Der "schwierigste" Klassiker von den drei englisch-sprachigen in diesem Jahr war dabei "The Legend of Sleepy Hollow". Auch "The Importance of Being Earnest" ist gut verständlich, wenn du Oscar Wilde und Dialog-Formen magst.
    Schönen Samstag und LG

    AntwortenLöschen
  5. Dachschrägen hab ich leider auch in meinem Zimmer. -.- Sonst hätte ich noch mal Platz für ein Riesenregal...

    Na, dann aber mal ran an den Speck und lesen ;D Wie weit bist du denn bei "Beim Leben meiner Schwester"?

    Wünsch dir ebenfalls noch einen schönen Abend <3

    AntwortenLöschen
  6. "Nele & Paul" liegt bei mir auch schon seit längerem auf dem SUB. Und "Die Elegenaz des Igels" spricht mich seit Jahren vom Cover her total an. Bin gespannt, wie du es findest.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kaufe auch gerne Mängelexemplare...und wirkliche Mängel habe ich bei meinen noch keine gefunden!

    Bin gerade über einen anderen Blog auf dich aufmerksam geworden und gleich mal Leserin bei dir geworden!

    LG Luminchen...komm mich doch gerne auch mal besuchen!
    http://luminchenslesekiste.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bücher. :)
    Ganz viel Lesespaß dir. :)
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Beim Leben meiner Schwester ist so toll! *-*

    LG Lydia

    AntwortenLöschen

Danke für jedes einzelne liebe Kommentar! Anni