Dienstag, 3. Januar 2012

Ich lese...Beastly von Alex Flinn

"Vor dem Frost" von Henning Mankell habe ich gerade beendet, und werde als nächstes "Beastly" von Alex Flinn anfangen. Meine Rezension zu "Vor dem Fost" werde ich vermutlich noch diese Woche schaffen zu schreiben. Die Schule geht ja wieder los und deswegen wird's ab jetzt auch wieder etwas stressiger - trotzdem werde ich versuchen meine Rezensionen pünktlich zu schreiben (war ja auch ein Vorsatz fürs neue Jahr!). 



Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift - ein hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Früher hätte jeder gern mit diesem gutaussehenden, intelligenten und bei Mädchen beliebten Kerl getauscht. Aber Kyle war auch arrogant und eingebildet. Zur Strafe wurde er verflucht und muss nun als grässliches Biest durch die Stadt laufen. Jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen. Wird Kyle erlöst werden?

"Ich bin eine Bestie. Eine Bestie. Kein Wolf oder Bär, kein Gorilla oder Hund, sondern eine entsetzliche Kreatur mit aufrechtem Gang - ein Wesen mit Reisszähnen und Klauen. Ich bin ein Monster. Du glaubst wohl, ich erzähle Märchen? Falsch. Ich lebe in New York. In der Gegenwart. Ich bin keine Missbildung, bin nicht krank. Aber ich werde für immer so bleiben, es sei denn, die Liebe kann den Fluch brechen..."



"Beastly" ist die modernisierte Fassung von "Die Schöne und das Biest". Letztes Jahr (also 2011 - ist noch so ungewohnt), wurde das Buch auch verfilmt.
Habt ihr schon das Buch gelesen oder den Film gesehen?

Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt auf das Buch (habe nämlich auch schon von einigen gehört das sie das Buch sehr gut fanden) und werde gleich damit beginnen...

Eure Anni

Kommentare:

  1. Habe beides, das Buch gelesen und den Film gesehen und wünsch dir seehr viel Spaß! Ich liebe beides. Das Buch ist wirklich genial! Ich finde Alex Flinn schreibt wirklich toll und danach, falls es dir gefällt, solltest du unbedingt auch noch "Kissed" von ihr lesen :)
    Der Film ist finde ich sehr gut gemacht! Zwar mit ein paar Unterschieden zum Buch aber meiner Meinung nach nichts zu gravierendes also eine sehr schöne Buchverfilmung ;)
    Viel Spaß beim lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Annie :)

    17 Leser!! Ich hab heute noch mal Werbung für deinen Blog auf Facebook gemacht, hat anscheinend was genützt. Bist du auf Facebook?

    Bei meiner Umfrage steht das "Ja" oben. Du musst es einfach markieren, dann kannst du es lesen. ^^

    Ahh, ich mag dich iwie so gern <3

    Das Buch "Beastly" hab ich noch nicht gelesen. Allerdings hab ich nicht viel Gutes gehört. Über den Film schon, über das Buch allerdings leider nicht. ^^

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass du nicht auf Facebook bist. Aber nicht schlimm :)

    Bei "Die Bücherdiebin" find ich das neuere Cover, also das, was ich habe, auch schöner. Aber das andere ist auch nicht schlecht...

    Danke für deine Meinung wegen den Zwischenstatements. Ich dachte mir auch, dass das vielleicht nicht schlecht ist so für zwischendurch. Na ja, ich brauche zwar eh nur selten länger als 3 Tage für ein Buch, aber trotzdem...

    Na ja, du siehst, ich laber schon wieder so übel viel. XD

    Ach ja, die Stoppuhr hat meine Schwester gedrückt :DD Im Ernst! ;D

    LG <3

    AntwortenLöschen
  4. Das muss ich noch lesen! *auf Wunschzettel schreib* ...:D
    Achja, ich seh grad deine Konversation mit Binzi...NICHT-FACEBOOKER AN DIE MACHT! ;)
    Bin auch nicht bei FB.
    Wer braucht das schon?!?!?!?
    Datenspeicherung allerhöchster Sorte...
    Sorry, bei dem Thema könnte ich eine halbe Stunde reden. Äh. Schreiben. xD

    AntwortenLöschen
  5. Olivia, na ja, da kann man halt gut Kontakt halten, wobei ich auch gerne einfach nur Mails schreibe. ^^
    Oder auf die altmodische Art: Briefe. :)

    Anni, hast du vielleicht eine Mailadresse, die du mir geben könntest, dann könnten wir vielleicht Mails schreiben. Per Kommi ist das irgendwie bisschen aufwendig...

    AntwortenLöschen
  6. Briefe *_*
    Und Mails geht doch auch?!

    Naja, Annie, kein Problem... :))
    Ist ja nicht so dass jeder zwingend bei mir Leser sein muss nur weil ich seinen Blog gut finde... *grins*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :-)
    Viel Spass mit "Beastly". Das Buch hat mir wirklich gut gefallen.

    Lg Favola

    AntwortenLöschen

Danke für jedes einzelne liebe Kommentar! Anni